90-jährige in Pflege verhungert

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

90-jährige in Pflege verhungert

Beitragvon svenska-nyheter » 30. November 2011 13:16

Eine 90-jährige Frau, die im Solhaga Altenheim im westschwedischen Brålanda ist an Unterernährung gestorben. Wie die Lokalredaktion P4 West des Schwedischen Rundfunks berichtet, hatten die Angehörigen die Obduktion der Frau beantragt. Das Altenheim wird von Carema betrieben, einem der Pflegeunternehmen, die zuletzt unter anderem wegen Missständen in Heimen in der Kritik standen. Carema wollte sich gegenüber dem Sender nicht zu dem speziellen Fall äußern. Caremas Regionalchef Rikard Strömqvist sagte jedoch in einem Interview, man habe ein System, dass solche Fälle unterbinden sollte und er glaube nicht, dass Bewohner verhungern würden.

Mehr...
(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste