80 Prozent lehnen Euro ab

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

80 Prozent lehnen Euro ab

Beitragvon svenska-nyheter » 13. Dezember 2011 10:07

Die Abneigung der Schweden gegenüber dem Euro ist so groß wie nie zuvor. Laut Angaben des Statistischen Zentralamtes würden 80 Prozent bei einer erneuten Volksabstimmung gegen den Euro stimmen. Nur 11 Prozent möchten die europäische Einheitswährung. Bei der Volksabstimmung im Jahr 2003 hatten knapp 57 Prozent gegen und 42 Prozent für den Euro gestimmt.

Mehr...
(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

Wuiju
Neuling
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 5. Dezember 2011 12:22
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: 80 Prozent lehnen Euro ab

Beitragvon Wuiju » 13. Dezember 2011 10:46

Aufgrund der derzeitigen Lage ist es keine Überraschung.

Benutzeravatar
Mark
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 745
Registriert: 4. Mai 2004 18:57
Kontaktdaten:

Re: 80 Prozent lehnen Euro ab

Beitragvon Mark » 13. Dezember 2011 11:01

Wau, das ist eine Kehrtwendung.

Wie Wuiju sagte, es ist keine Überraschung... damit werden wir also weiterhin 3 Währungen über die Grenze schleppen (schwedisch, dänisch, europäisch).

jörgT
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1836
Registriert: 14. Oktober 2006 14:48
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: 80 Prozent lehnen Euro ab

Beitragvon jörgT » 13. Dezember 2011 22:49

Ach Mark, nimms leicht - Du brauchst ja doch nur eine Plastik-Karte ... :wink:
Jörg

Benutzeravatar
HeikeBlekinge
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 2069
Registriert: 4. Januar 2008 20:20
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: 80 Prozent lehnen Euro ab

Beitragvon HeikeBlekinge » 14. Dezember 2011 01:22

hihi - das hast du gut formuliert, Jörg
www.lilla-koksgarden.se


>Wer wenig weiß redet viel, wer Wissen hat wird neugierig, wer viel Wissen hat schweigt<

Benutzeravatar
Mark
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 745
Registriert: 4. Mai 2004 18:57
Kontaktdaten:

Re: 80 Prozent lehnen Euro ab

Beitragvon Mark » 14. Dezember 2011 11:38

Du hast vollkommen recht, ich sollte aufhören Metall herumzuschleppen :)

Sams83
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1881
Registriert: 10. Februar 2009 19:40
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: 80 Prozent lehnen Euro ab

Beitragvon Sams83 » 14. Dezember 2011 11:43

Mark hat geschrieben:Du hast vollkommen recht, ich sollte aufhören Metall herumzuschleppen :)

:oops: Ich auch - besonders im Flug-Handgepäck :wink:

Benutzeravatar
Auswanderer
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 603
Registriert: 16. Oktober 2006 21:59

Re: 80 Prozent lehnen Euro ab

Beitragvon Auswanderer » 14. Dezember 2011 13:10

Mark hat geschrieben:Du hast vollkommen recht, ich sollte aufhören Metall herumzuschleppen :)


http://sv.wikipedia.org/wiki/Pl%C3%A5tmynt :-)
Alla dessa dagar som kom och gick, inte visste jag att det var livet.

---Stig Johansson

Benutzeravatar
Sverige-Fan
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 612
Registriert: 24. Oktober 2011 15:06
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Sonstiges Europa

Re: 80 Prozent lehnen Euro ab

Beitragvon Sverige-Fan » 15. Dezember 2011 15:21

fahr schnell durch Dänemark durch (ist viel zu teuer), dann brauchst Du nur noch 2 Währungen oder eben nur eine Karte
Lebenskünstler ist, wer einen Sommer so erlebt, daß er ihm noch den Winter wärmt (A.Polgar 1873-1955)


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste