41-Jähriger hunderter Sex-Übergriffe im Internet verdächtigt

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

41-Jähriger hunderter Sex-Übergriffe im Internet verdächtigt

Beitragvon svenska-nyheter » 26. August 2011 11:11

In einem besonders umfassenden Fall von Sexualverbrechen an Minderjährigen übers Internet bedient sich die Polizei neuer Ermittlungsmethoden. Wie das Schwedische Fernsehen berichtet, veröffentlicht die Polizei zum einen die verschiedenen Alias des Mannes sowie die Chatforen, in denen er in Erscheinung getreten ist. Zum anderen schreiben die Ermittler 800 Mädchen an, deren E-Mail-Adressen bei dem mutmaßlichen Sexualverbrecher gefunden wurden.

Mehr...
(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste