40 Prozent mehr Anzeigen

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

40 Prozent mehr Anzeigen

Beitragvon svenska-nyheter » 8. Februar 2008 15:39

Beim schwedischen Gleichstellungsombudsmann sind im vergangenen Jahr erheblich mehr Anzeigen wegen Diskriminierung eingegangen als im Jahr davor. Das hat Gleichstellungsombudsmann Anne-Marie Bergström der Tageszeitung Svenska Dagbladet berichtet. Demnach hätten 317 Arbeitnehmerwegen Diskriminierung oder Benachteiligung am Arbeitsplatz eine Meldung gemacht. Das waren 40 Prozent mehr als im Jahr zuvor. Ursache für die Steigerung sei unter anderem das Gesetz gegen die Diskriminierung von Arbeitnehmern im Elternurlaub. Viele Eltern hätten sich beschwert, dass sie nach ihrem Elternurlaub vom Arbeitgeber zum Beispiel bei Lohnerhöhungen benachteiligt worden seien

(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast