25.000 SEK Umzugsprämie/Person für Norrland

Von Auswanderern für Auswanderungswillige! Alle Fragen zu Planung und Durchführung, zu Umzug, Integration und Umgang mit den Behörden. Interessante Erlebnisse und Tipps der Expats.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/auswandern-leben
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

nysn

25.000 SEK Umzugsprämie/Person für Norrland

Beitragvon nysn » 23. Juli 2008 17:32

Das steht heute in der Dagens Industri (http://www.di.se):

Flytta till Arjeplog - och kamma hem en flyttbonus på 25.000 kronor per person. Så lyder kommunens desperata vädjan till svenskarna.
"Vi har bra hålligång på vintern", försäkrar kommunalrådet Bengt-Urban Fransson.


Ziehen Sie nach Ajeplog und sichern Sie sich eine Umzugsprämie von 25.000 SEK pro Person. So lautet die verzweifelte Bitte an die Schweden. "Im Winter ist bei uns echt was los", versichert der Vorsitzende der Gemeinde Bengt-Urban Fransson.

Laut Artikel wünscht man sich dort Leute, die u. a. einen

Blumenladen
ein neues Café
oder ein Sushi-Restaurant !?

betreiben wollen.

Die eine Hälfte der Prämie wird in Form von Gutscheinen ausgezahlt, die dann wohl gleich in den neuen "Geschäften" eingelöst werden können - die andere Hälfte gibts in bar.

Außerdem und das ist für Schweden echt sensationell: die Prämie ist steuerfrei!

Also Leute - auf nach Norrland!

Gruß
S-nina

Th Wloch

Re: 25.000 SEK Umzugsprämie/Person für Norrland

Beitragvon Th Wloch » 23. Juli 2008 19:55

Thomas Wloch
...........
...........
Deutschland
Guten Tag wir sind eine Familie mit drei Kinder in alter von 3u6u8jahre und hatten intresse ein Caffe zu eröfnen Bitte nehmen sie contagt aufmit mir
Gruße FA wloch
Zuletzt geändert von Dietmar am 24. September 2008 13:10, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Admin-Hinweis: Adresse aus Datenschutzgründen gelöscht

Benutzeravatar
tjejen
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 967
Registriert: 8. April 2008 15:31
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: 25.000 SEK Umzugsprämie/Person für Norrland

Beitragvon tjejen » 23. Juli 2008 21:16

Siehst du S-Nina, so schnell wirst du als Vermittler eingespannt. :lol:

Ich fürchte Familie Wloch, sie müssen sich selbst an die Gemeinde wenden, S-Nina hat lediglich auf einen Zeitungsartikel hingewiesen ...

Lesen sie doch einfach selbst: Arjeplog Artikel bei Dagens Industri
Gnäll suger, handling duger.

nicolekid
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 50
Registriert: 15. Juli 2008 09:35
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: 25.000 SEK Umzugsprämie/Person für Norrland

Beitragvon nicolekid » 24. Juli 2008 15:30

Wer macht denn sowas?

Ist das wirklich ein seriöses Angebot???

Ich denke,da sollte man vorsichtig sein...

Bienenbär

Re: 25.000 SEK Umzugsprämie/Person für Norrland

Beitragvon Bienenbär » 24. Juli 2008 18:10

Das ist wirklich ernst gemeint! :D

:smt006 Tanja

Bienenbär

Re: 25.000 SEK Umzugsprämie/Person für Norrland

Beitragvon Bienenbär » 24. Juli 2008 18:19

Das kann man auch in http://www.dn.se
nachlesen

:smt006 Tanja

Sabine

Re: 25.000 SEK Umzugsprämie/Person für Norrland

Beitragvon Sabine » 24. Juli 2008 19:08

.....Also,wenn schon..dann lieber Sushi!!! :essen: :lol:
Aber,ob so etwas dort geht??...

nicolekid
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 50
Registriert: 15. Juli 2008 09:35
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: 25.000 SEK Umzugsprämie/Person für Norrland

Beitragvon nicolekid » 24. Juli 2008 19:38

Wenn man des Schwedischs mächtig ist....so kann man das auch nachlesen...;-)

...solange verlasse ich mich da mal auf euch!!!

Trotzdem ein dubioses Angebot - und sushi wollte ich nicht verkaufen wollen

Muss ja einen Grund geben warum man genau dafür jemanden sucht...

....und dann noch so belohnt dafür... :?

:? Nicole

Bienenbär

Re: 25.000 SEK Umzugsprämie/Person für Norrland

Beitragvon Bienenbär » 24. Juli 2008 19:47

Die brauchen in der Gemeinde Steuerzahler .
Kurz und knapp:Es fehlen Einwohner in der Kommune,die so angelockt werden sollen.


:smt006 Tanja

nicolekid
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 50
Registriert: 15. Juli 2008 09:35
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: 25.000 SEK Umzugsprämie/Person für Norrland

Beitragvon nicolekid » 24. Juli 2008 20:59

Hätte vielleicht auch mal vorher ne Info über Norrland einholen können... :idea:

...macht wohl 59% der Gesamtfläche aus und hat nur 12,8% Einwohner...

...alles klar...;-)

...und die Bilder die ich gefunden habe - ausser den landschaftlichen natürlich - waren auch nicht gerade einladend... :shock:

:roll: Nicole


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Auswandern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste