100 fragen

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
Infosammler
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 929
Registriert: 2. Oktober 2007 11:57
Schwedisch-Kenntnisse: gut

Re: 100 fragen

Beitragvon Infosammler » 22. Oktober 2013 21:52

Ja, hat Klaus, Schmelzwasser vom Kjerag in Norwegen. Ich hab es pur probiert, es schmeckte leicht moorig
Var inte för optimistisk, ljuset i slutet av tunnel kan vara ett tåg. Franz Kaffka

vinbergssnäcka
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 732
Registriert: 3. September 2012 21:38
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: 100 fragen

Beitragvon vinbergssnäcka » 23. Oktober 2013 05:49

ElaO hat geschrieben:Ich hatte jetzt auch wieder nach Löfbergs Lila ganze Bohnen gesucht. In der A6 Jönköping und im ICA Maxi in Kristianstad, von den kleinen ICA mal abgesehen. Überall nur gemahlener Kaffee!
Im Dezember bin ich in Göteborg, unter anderem im Nordstan. Kann ich den da finden?
Sonst kann ich erst wieder im August suchen :(


Ich meine das nun nicht böse, aber wenn Du weder im A6 in Jönköping, noch im Ica Maxi in Kristianstad ganze Bohnen gefunden hast.....dann kann das nur daran liegen, das Du den Wald vor lauter Bäumen nicht siehst!

Vielleicht guckst Du verkehrt und weisst nicht nach was Du suchst....aber Bohnen stehen ganz normal beim normalen Kaffe...man muss dann schon mal aufs Paket gucken...oder draufdrücken...ganze Bohnen sind ja nicht so vierkantig sondern meist in Tüten..

hier ein paar Beispiele von schwedischem Kaffe:

http://www.lofbergs.se/sv/Vara-produkte ... ela-bonor/

http://www.gevalia.se/gevalia2/page?sit ... gecRef=641

selbst online kann man ganze Bohnen bestellen:
http://mol.minmatbutik.com/Default.aspx

http://www.zoegas.se/vart-kaffe/


Nebenbei haben viele Firmen, die Wert auf einen guten Service für ihre Angestellten legen Kaffeautomaten, die den Kaffe frisch mahlen.

In vielen Läden...zB Ica kvantum, kann man sich auch vor Ort die Bhnen mahlen lassen...dort stehen dann solche Mühlen....also einfach mal etwas genauer gucken...oder einfach mal jemanden fragen!

Nebenbei ist Schweden ein richtiges Kaffe-Land, ab und zu muss ich hier auf Entzug gehen...
http://www.di.se/artiklar/2012/9/27/sa- ... ostPopular
liebe Grüsse

Heike

meine Seite: http://figeholm.jimdo.com

Rallaren
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 128
Registriert: 23. Juli 2013 14:08
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: 100 fragen

Beitragvon Rallaren » 23. Oktober 2013 06:53

stavre hat geschrieben:wir machen unsetrn kaffee auch noch per hand...nix mit maschinen oder so....soll übrigens der neuste trend in deutschland sein...back to the roots

ach ja....wir haben quellwasser

und sambo kocht seinen kaffee auf m vedspis


Danke, danke, noch ein echter Kaffegourmet :wink:
Euch allen einen schönen Tag aus dem noch dunklen Göteborg. Auch den Teetrinkern :shock: :D

Benutzeravatar
ElaO
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 146
Registriert: 10. März 2013 14:43
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: 100 fragen

Beitragvon ElaO » 23. Oktober 2013 07:37

Ich suche nur den Loefbergs Lila! Keinen anderen Kaffee.

Gesendet von meinem C2 mit Tapatalk 4
-Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann!-

vinbergssnäcka
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 732
Registriert: 3. September 2012 21:38
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: 100 fragen

Beitragvon vinbergssnäcka » 24. Oktober 2013 06:40

Versuche es doch mal mit anderen Geschäften als ICA. Suchst Du denn eine bestimmte Sorte Kaffe (gibt ja mindestens 6 mit ganzen Bohnen von Löfbergs) weil das kann ich dann verstehen, vielleicht haben sie genau diese nicht da....ganze Bohnen hat meist nicht dieselbe Auswahl wie bei gemahlenem Kaffe...

Hast Du meinen Link angeschaut? Meiner Meinung nach hat Löfbergs die Aufmachung geändert und auch andere Namen, weiss aber nicht seit wie lange..
liebe Grüsse

Heike

meine Seite: http://figeholm.jimdo.com

Benutzeravatar
ElaO
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 146
Registriert: 10. März 2013 14:43
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: 100 fragen

Beitragvon ElaO » 24. Oktober 2013 08:42

Stimmt, die Aufmachung sieht anders aus!

Die Sorte weiss ich nicht mehr, muss mittlerweile 5 Jahre her sein, seit Ikea Löfbergs Lila aus dem Programm genommen hat. Ich hätte da irgendeine ganze Bohne genommen, wenn ich sie bekommen hätte.

Mittlerweile haben wir eine Alternative im Schweizer Lazarro Crema Schümli gefunden. Den wiederum kriegen wir nur in den Niederlanden und nicht hier im Ort.
-Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann!-

vinbergssnäcka
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 732
Registriert: 3. September 2012 21:38
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: 100 fragen

Beitragvon vinbergssnäcka » 24. Oktober 2013 08:49

Ja, schade das die Portogebühren so hoch sind, sonst hätte ich Dir ne Packung in nen Umschlag gesteckt. Wie gesagt ich kriege hier 2 verschiedene Sorten LL hela Bönor im Ort, wirklich in einem Miniladen!

Wenn Du in Göteborg bist, dann frage unbedingt im Geschäft! nimm dir nen Ausdruck mit von der LL Seite.

400-500g kosten so zw. 50-55 kr (nicht gerade billig, den gemahlenen kriegt man im Angebot für die Hälfte)
liebe Grüsse

Heike

meine Seite: http://figeholm.jimdo.com

Benutzeravatar
ElaO
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 146
Registriert: 10. März 2013 14:43
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: 100 fragen

Beitragvon ElaO » 24. Oktober 2013 08:52

Guter Kaffee kann echt ein Thema sein :wink:

Vor allem wenn er Morgens überlebenswichtig ist!!!!!
-Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann!-

backtonature
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 36
Registriert: 3. Januar 2013 01:02
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Angelkarte kaufen via Internet - geht das mittlerweile?

Beitragvon backtonature » 26. Oktober 2013 18:58

Ich denke, dass Kaffeethema haben wir ausreichend diskutiert...

Also hier Frage Nummer 21:

Gerne gehe ich mit Kanu und Kids auf verschiedenen See in Schweden zum Angeln!

Meist findet man zwar die Verkaufsstellen für die Angelkarten recht gut.
War aber auch schon der Fall, dass dies recht problematisch wegen Öffnungszeiten, Anfahrtsstrecke usw. war.
Nun bin ich im Internet auf die Möglichkeit bei einigen Seen gestoßen, die Karten via Netz und Kreditkarte zu erwerben.
Nun die Frage:

Hat das schon jemand gemacht?
Welche Erfahrungen gab es?
Muss man das Ding ausdrucken oder reicht es das Smartphone bzw. Auftragsnummer dabei zu haben?
Welche Anschrift muss man angeben? Urlaub oder Zuhause?

Wär schön wenn mir da jemand weiterhelfen könnte!!!

Gruß

Hannes

backtonature

Benutzeravatar
HeikeBlekinge
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 2069
Registriert: 4. Januar 2008 20:20
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: 100 fragen

Beitragvon HeikeBlekinge » 26. Oktober 2013 20:34

Nun bin ich im Internet auf die Möglichkeit bei einigen Seen gestoßen, die Karten via Netz und Kreditkarte zu erwerben.
Nun die Frage:


Hast du da einen link?
Dann könnte man eventuell weiterhelfen.
Allgemein ist es recht ueblich so etwas und anderes online via Quittung ausdrucken und vor Ort belegen zu können. Bleibt evtl. nur ie Frage ob man alles richtig verstanden hat ;-)
www.lilla-koksgarden.se


>Wer wenig weiß redet viel, wer Wissen hat wird neugierig, wer viel Wissen hat schweigt<


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste